Anfrage Warenkorb
Ihr Warenkorb ist im Moment leer.
Anzeigen
Verkauf nur an gewerbliche Kunden
Verkauf nur an gewerbliche Kunden

Lagerlogistik

Ausbildung bei Multi-Lite zum Fachlageristen (m/w/d)
Die Ausbildung zum Fachlageristen (m/w/d) wird bei Multi-Lite erst seit Kurzem angeboten, die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre. Sie setzt sich aus dem einmal wöchentlichen Besuch der Berufsschule und der Arbeit im betrieblichen Lager zusammen. Mit dem zuständigen Ausbilder und zugleich Lagerleiter hat man hier eine feste Ansprechperson, die für die Einarbeitung und Ausbildung verantwortlich ist. Das Aufgabenfeld des Fachlageristen (m/w/d) umfasst sowohl den Eingang, als auch den Ausgang von Waren. Viele Tätigkeiten werden bei ML mit dem Scanner durchgeführt, was die Arbeit schneller vonstatten gehen lässt.

Hier ein paar Beispiele:

Wareneingang:
  • Annehmen und Auspacken der Ware
  • Quantitative und qualitative Kontrolle der Ware
  • Um- und Einlagerung
  • Überbringung der Lieferscheine an den Einkauf
  • Bearbeitung von Retouren an uns oder von uns


Warenausgang:
  • Kommissionieren der Ware
  • Kontrolle der kommissionierten Waren
  • Verpacken und Versenden der Ware
  • Betreuung von Selbstabholern
  • Anmeldung der Sendungen bei verschiedenen Kurieren und Spediteuren


Die Ausbildung zum Fachlageristen (m/w/d) ist eine Vorstufe der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik, die auch bei ML angeboten wird. Außerdem kann sie der Grundstein für eine Weiterbildung zum Logistikmeister (m/w/d) sein. Bereits Ausgebildete in diesem Bereich werden gerne von Firmen angestellt, da sie sich in ihrer Ausbildung spezifisch mit der Lagerlogistik beschäftigt und Praxiserfahrung gesammelt haben.

Multi-Lite setzt sehr auf seinen Nachwuchs und ist stets daran interessiert das Team zu verstärken.

Bewerben

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Menü
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Dazu setzen wir erst nach Ihrer Einwilligung das Tool Google Analytics ein, wenn Sie nicht zustimmen, dann wird dieses nicht genutzt. Alle Informationen zu den Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.